Schnuckiputz

Der Glanz der festlichen Tage ist vorbei, der Adventskranz längst verdorrt und das dichte Wintergrau verhindert jede Aussicht auf Frühling. Dem Schaffen wir Abhilfe, indem wir mit den allerliebsten ersten Frühlingsblüher und -blüten eine Handvoll kleine Schmuckstücke fürs Zuhause zaubern. So lässt es sich doch noch aushalten bis der Frühling kommt.

Anmeldeschluss: Freitag, 10. Januar 2020

Kursinhalt: 
  • kurze Einführung
  • Besonderheiten der verwendeten floralen Werkstoffe
  • Vorbereiten der Materialien
  • Erklärungen zu den angewandten Techniken
  • praktische Anwendung 
  • Tipps und Tricks
Zielsetzung: 

Sie lernen die Besonderheiten bei der Verarbeitung von Frühlingsblühern kennen und wissen, wie daraus kleine florale Schätze zu zaubern sind. 

Kursmaterial: 

Blumen, Aeste, Zwiebeln und Grün, Reagenzgläser, Steckschaum, Gefässe, Draht, Band usw.

Kursdauer: 
3 Stunden
Kursgeld: 
CHF 80.00
Kursmaterial: 
CHF 65.00
Total: 
CHF 145.00