Willkommen!

Oliven- und Steineichenzweige bilden die Grundlage für einen mediterran angehauchten Türkranz, der mit der Zeit schön eintrocknet. Hineingebunde Blütenköpfchen oder Kräuter verleihen dem Kranz zusätzlichen Charme. Mit zart flatternden Bändern versehen flüstert er jedem Besucher ein fröhliches „Willkommen“ zu. 

findet erst im Frühling 2020 wieder statt

Kursinhalt: 
  • kurze Einführung
  • Besonderheiten der verwendeten floralen Werkstoffe
  • Vorbereiten der Materialien
  • Technik des Kranzbindens
  • praktische Anwendung
  • Tipps und Tricks
Zielsetzung: 

Sie lernen verschiedenes Grün und Blumen fachgerecht auf eine Kranzunterlage zu binden und passend mit Bändern zu schmücken.

Kursmaterial: 

Grün und Blumen, Kranzunterlage, Draht, Band usw.

Kursdauer: 
3 Stunden
Kursgeld: 
CHF 80.00
Kursmaterial: 
CHF 65.00
Total: 
CHF 145.00